Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Veranstaltungen

April

76. Jahrestag der Befreiung - Erinnerung teilen

08. April 2021 – 18:00 bis 19:30 Uhr

Eröffnung des Online-Programms zum 76. Jahrestag der Befreiung mehr

Online-Führung durch die Ausstellung BRUCHSTÜCKE ‘45 360°

08. April 2021 – 19:30 bis 20:30 Uhr

Online-Führung durch die Ausstellung BRUCHSTÜCKE ’45 Anmeldung möglich bis 8. April, 14:00 Uhr mehr

Online-Filmgespräch – Auf Spurensuche von Jever nach Sachsenhausen

10. April 2021 – 18:00 bis 19:30 Uhr

Ein Gespräch über die filmische Spurensuche der Sinti-Familien Schwarz und Laubinger mehr

Gedenkveranstaltung zum 76. Jahrestag der Befreiung

28. April 2021

Video einer Gedenkveranstaltung, die am 16. April 2021 aufgrund der Schutzmaßnahmen gegen die Corona-Pandemie im kleinen Kreis stattfinden musste mehr

Mai

Online-Eröffnung der Ausstellung „BRUCHSTÜCKE ʻ45. Von NS-Gewalt, Befreiungen und Umbrüchen in Brandenburg“

06. Mai 2021 – 18:00 bis 19:30 Uhr

Am 6. Mai 2021 wird die Ausstellung „BRUCHSTÜCKE ʻ45" der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam mit einer Online-Veranstaltung eröffnet. mehr

Onlineführungen: "Bruchstücke 45 - Von NS-Gewalt, Befreiuungen und Umbrüchen in Brandenburg"

16. Mai 2021 – 14:00 bis 18:00 Uhr

Im Rahmen des Internationalen Museumstags gibt es offene Führungen durch die 360°-Ausstellung, an denen jeder teilnehmen kann. Entdecken Sie die Geschichten hinter ausgewählten BRUCHSTÜCKEN. Unsere Guides geben Ihnen einen ersten Einblick in das, was 1945 in Brandenburg geschieht. mehr

Internationale Konferenz zur Geschichte und Erinnerung der nationalsozialistischen Konzentrationslager

18. Mai bis 21. Mai 2021

Die NS-Herrschaft in transnationaler Perspektive als europäisches Besatzungsregime, verbindende Elemete der Erinnerungskultur in Europa und ihre Bedrohung durch rechtspopulistische Strömungen sowie die Herausforderungen der Digitalisierung für die Gedenkstätten sind Themen der Tagung, die als digitale Zoom-Veranstaltung stattfindet. mehr

Juni

Film on demand „Potsdam baut auf"

01. Juni bis 30. Juni 2021

Im Rahmen der Filmreihe des Filmmuseums Potsdam zur Ausstellung BRUCHSTÜCKEʻ45 im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte. mehr

Digitale Diskussionsrunde: Die Todesmärsche von KZ-Häftlingen 1945 in der aktuellen Geschichtsforschung

16. Juni 2021 – 18:30 Uhr

Expertinnen und Experten diskutieren den aktuellen Forschungsstand zu den Todesmärschen von KZ-Häftlingen im April 1945. Wie verhielten sich beispielsweise die Menschen in den Orten, wenn die von SS-Leuten bewachten Kolonnen der KZ-Häftlinge durch die Dörfer und Städte getrieben wurden? mehr

Live-Online-Führung BRUCHSTÜCKE '45

17. Juni 2021 – 20:15 Uhr

In einer Online-Führung live aus der BRUCHSTÜCKE '45-Ausstellung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte stellt unser Guide fünf Objekte näher vor und erzählt die Geschichten hinter den Erinnerungen aus dem Jahr 1945. mehr