Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Meldungen

Der zerstörte Ausstellungsraum nach dem Brandanschlag (Foto: Gedenkstätte Todesmarsch)

Vor 20 Jahren: Neonazistischer Brandanschlag auf die Gedenkstätte Todesmarsch

07. September 2022

Vor 20 Jahren, in der Nacht vom 4. auf den 5. September 2002, verübten unbekannte Täter einen Brandanschlag auf die Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald. mehr

Alfons Studzinski (1923-2022)

Die Gedenkstätte trauert um den Sachsenhausen-Überlebenden Alfons Studzinski

23. August 2022

Die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen trauert um den KZ-Überlebenden Alfons Studzinski, der in der vergangenen Woche im Alter von 98 Jahren in Moers verstorben ist. mehr

Sonderausstellung: Bruchstücke ’45 - Von NS-Gewalt, Befreiungen und Umbrüchen

09. Mai 2022

Noch bis zum 13. November 2022 ist in der Gedenkstätte Todesmarsch eine Sonderausstellung über das Kriegsende in Wittstock und Below zu sehen. mehr

Foto: Ruthe Zuntz

„Voices of the Next Generations“ ist online!

28. April 2022

Die neue Internetseite "Voices of the Next Generations" ist online, auf der Nachkommen ehemaliger Häftlinge des Konzentrationslagers Sachsenhausen ihre Erfahrungen mit der eigenen Familiengeschichte teilen. mehr

Neu gegründetes Hilfsnetzwerk will Überlebende der NS-Verfolgung in der Ukraine unterstützen

20. März 2022

Auf Initiative des Vereins KONTAKTE-KOHTAKTbI haben sich rund 30 Gedenkstätten, Museen sowie verschiedene Initiativen und Vereine aus der ganzen Bundesrepublik, unter ihnen die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten, dazu entschlossen, ein Hilfsnetzwerk für Überlebende der NS-Verfolgung in der Ukraine aufzubauen, um schnell und unbürokratisch den hochbetagten Opfern der NS-Ausbeutungs- und Vernichtungspolitik und ihren Familien zu helfen. mehr

Leon Schwarzbaum (1921-2022)

Die Gedenkstätte Sachsenhausen trauert um Leon Schwarzbaum

14. März 2022

Die Gedenkstätte Sachsenhausen trauert um den Auschwitz- und Sachsenhausen-Überlebenden Leon Schwarzbaum, der in der vergangenen Nacht im Alter von 101 Jahren in Potsdam verstorben ist. mehr

Gemeinsame Erklärung - Dieser Krieg ist ein Tabu- und Kulturbruch

11. März 2022

In einer gemeinsamen Erklärung protestieren mehr als 70 Kulturschaffende in Brandenburg gegen den vom russischen Präsidenten entfesselten Krieg und zeigen sich solidarisch mit den Menschen in der Ukraine. Zu den Unterzeichnern der Erklärung gehört auch Stiftungsdirektor Axel Drecoll. mehr

Wir protestieren gegen die Unterdrückung einer kritischen Geschichtskultur in Russland

14. Februar 2022

Zahlreiche Vertreter und Vertreterinnen von Gedenkstätten in Deutschland protestieren in einer heute veröffentlichten Erklärung gegen das Vorgehen der russischen Justiz gegen die international renommierte Menschenrechtsorganisation Memorial International. mehr

Foto: Wikimedia Commons, gemeinfrei

In allen Gedenkstätten gilt die 2G-Regel

25. Januar 2022

Auf der Grundlage der abermals aktualisierten und verschärften brandenburgischen Corona-Verordnung gilt ab dem 24. November 2021 in allen Einrichtungen der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten die 2G-Regel. mehr