Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

News

STELLENAUSSCHREIBUNG: Mitarbeiter*in für die Organisation von Veranstaltungen

14. October 2020

Die Gedenkstätte Ravensbrück/Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht spätestens zum 01.01.2021 eine*n Mitarbeiter*in für die Organisation von Veranstaltungen. Die Stelle wird mit der Entgeltgruppe 10 TV-L vergütet und ist vorerst auf 2 Jahre befristet. Die Wochenarbeitszeit beträgt 20 Stunden. Der Arbeitsort ist die Gedenkstätte Ravensbrück Fürstenberg/Havel. more

STELLENAUSSCHREIBUNG: Referent/Referentin für das Haushaltsreferat

18. September 2020

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht ab sofort, eine/n Referenten/Referentin für das Haushaltsreferat der Stiftung. Die Befristung beträgt 2 Jahre. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. more

STELLENAUSSCHREIBUNG: Pädagogische*r Mitarbeiter*in

18. September 2020

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht ab November 2020 eine pädagogische*r Mitarbeiter*in in 50 Prozent (20 Wochenstunden) für das stiftungsweite Ausstellungsprojekt „BRUCHSTÜCKE '45 - von NS-Gewalt, Befreiungen und Umbrüchen in Brandenburg“ more

Friedhof Parchim: Schüler des Eldenburg-Gymnasiums Lübz, 5. mai 2020

Gedenken entlang der Routen des Todesmarsches

11. May 2020

An vielen Orten zwischen Oranienburg und Schwerin erinnerten Menschen an den Todesmarsch der Häftlinge des KZ Sachsenhausen Ende April / Anfang Mai 1945. more

Gedenken zum 75. Jahrestag der Befreiung in der Gedenkstätte Todesmarsch

05. May 2020

Am 2. Mai 2020 fand in der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald eine kleine, aber bewegende Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der Befreiung statt. more

Kranzniederlegung in der "Station Z"

Kranzniederlegung durch den Botschafter der Russischen Föderation, Sergej J. Netschajew

24. April 2020

Anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung legte der Botschafter der Russischen Föderation, Sergej J. Netschajew, heute in der Gedenkstätte Sachsenhausen Kränze nieder. more