Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Marsch der Elenden, Zeichnung von Ab Nicolaas (nach 1945)

35/2020: Geh denken! – Gedenkweg Todesmärsche 1945 zur Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

17. September 2020

Am Samstag, 26. September 2020, 75 Jahre nach den Ereignissen im Frühjahr 1945, laden die Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald, die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Evangelische Kirchenkreis Wittstock-Ruppin ein, einen Teil des Weges der Todesmärsche im Gedenken an die Häftlinge der Konzentrationslager noch einmal zu gehen. more

33/2020: „Die Suche nach Hitlers Volk“ - Filmvorführung in der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

07. September 2020

In der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald wird am Sonntag, 13. September 2020, um 14.00 das ZDF-Doku-Drma „Die Suche nach Hitlers Volk“ gezeigt. more

15/2020: Außengelände der Gedenkstätten Sachsenhausen, Ravensbrück und Below sind ab morgen wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet

04. May 2020

Die Außenelände der Gedenkstätten Sachsenhausen, Ravensbrück und Below werden ab dem 5. Mai wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. more

Kulturstaatsministerin Monika Grütters in der Gedenkstätte Ravensbrück

14/2010: Gedenken in Sachsenhausen und Ravensbrück – Vorbereitungen für Online-Gedenken zum 75. Jahrestag der Befreiung der Konzentrationslager am Sonntag

16. April 2020

In Vorbereitung eines Online-Gedenkens, mit dem die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten an diesem Sonntag an die Befreiung der Häftlinge aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück erinnern wird, wurden heute in den Gedenkstätten Ravensbrück und Sachsenhausen Kränze und Blumen niedergelegt sowie Videobotschaften und musikalische Beiträge aufgezeichnet. more

13/2020: Gedenkstättenstiftung lädt zu einem Online-Programm anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung der Konzentrationslager ein

10. April 2020

Mit einem „virtuellen 75. Jahrestag“, der in den Social-Media-Netzwerken und auf der Homepage der Gedenkstättenstiftung stattfinden wird, erinnern die Gedenkstätten Sachsenhausen, Ravensbrück, Below und Brandenburg-Görden an die Befreiung der Häftlinge der Konzentrationslager und anderer Haftorte vor 75 Jahren. more

12/2020 Corona-Pandemie: Gedenkstätten sind ab morgen geschlossen

13. March 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen alle Gedenkstätten der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten ab morgen, 14. März 2020, für Besucherinnen und Besucher geschlossen bleiben. more

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen (Foto: Lars Wendt)

11/2020 Gedenkstättenstiftung: Veranstaltungen zum 75. Jahrestag der Befreiung in den Gedenkstätten Sachsenhausen und Ravensbrück können aufgrund der Corona-Epidemie nicht im bisher geplanten Umfang stattfinden

11. March 2020

Die Gedenkstättenstiftung sieht sich gezwungen, die anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung der Häftlinge der Konzentrationslager Sachsenhausen und Ravensbrück für Mitte April geplanten Veranstaltungen aufgrund der Corona-Epidemie weitgehend abzusagen. more

9/2020: Stiftungsdirektor Axel Drecoll: 75 Jahre nach der Befreiung der Konzentrationslager ist die Gegenwartsrelevanz und Zukunftsbedeutung der Auseinandersetzung mit den NS-Verbrechen das Leitthema der Stiftungsaktivitäten

02. March 2020

Zusammen mit Kulturministerin Manja Schüle gaben Stiftungsdirektor Axel Drecoll, die Leiterin der Gedenkstätte Ravensbrück, Insa Eschebach, und die Leiterin der Gedenk- und Begegnugnsstätte Leistikowstaße Potsdam heute in Potsdam eine Ausblick auf die Verantaltungen zum 75. Jahrestag der Befreiung, auf das Jahresprogramm und die weitere Entwicklung der Stiftung. more

8/2020: EINLADUNG ZUR JAHRESPRESSEKONFERENZ

20. February 2020

am Montag, 2. März 2020, 10.00 Uhr Staatskanzlei, Raum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam more

3/2020: „Endzeitverbrechen“ – Gedenk- und Vortragsveranstaltung in der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald am 26. Januar

20. January 2020

Anlässlich des Gedenkstages für die Opfer des Nationalsozialismus lädt die Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald am Sonntag, 26. Januar 2020, um 14.00 Uhr zu einer Gedenk- und Vortragsveranstaltung ein. more

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen (Foto: Lars Wendt)

2/2020: Veranstaltungen in den Einrichtungen der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten zum „Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus“

17. January 2020

Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar, dem 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz, finden in den Gedenkstätten der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten zahlreiche Veranstaltungen statt. more