Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Hier war das ganze Europa

Überlebende der Konzentrationslager Ravensbrück und Sachsenhausen in der europäischen Nachkriegspolitik

"Hier war das ganze Europa" - dieses Diktum des polnischen Schriftstellers und Sachsenhausen Häftlings Andrzej Szczypiorski, gesprochen anlässlich des 50. Jahrestages der Befreiung 1995, beschreibt treffend die europäische Zwangsgemeinschaft nicht nur im KZ Sachsenhausen. Viele der befreiten Häftlinge aus Sachsenhausen und Ravensbrück haben nach 1945 die Politik in ihren Heimatländern mitgestaltet und zum Teil bedeutende politische Ämter bekleidet -diesseits und jenseits des Eisernen Vorhangs.
Die von der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten erarbeitete Sonderausstellung "Hier war das ganze Europa" stellt die Lebenswege von 24 ehemaligen Häftlingen der Konzentrationslager Sachsenhausen und Ravensbrück und ihr politisches Wirken nach 1945 in den Kontext der unterschiedlichen europäischen Erinnerungskulturen.

Back to list